Trotz ANTIFA Angriff – Erfolgreiche Infotische in Meiderich und Duisburg Stadtmitte

Nicht zuletzt besuchten wir auch an diesem Wochenende wieder unseren altbekannten Stadtteil Duisburg Meiderich, der im großen und ganzen ein voller Erfolg für unsere Aufklärungs Arbeit war.

Neben der Flugblatt verteil Aktionen, führten wir unter anderem sehr unterhaltsame, aufschlussreiche, längst überfällige und informative Gespräche mit vielen Bürgern, wie immer selbstverständlich auch aus anderen Kulturkreisen, die sich rund um das derzeitige Weltgeschehen und die Zukunft sorgen, die Auswirkungen der Globalisierung in der gesamten Welt macht sich stark bemerkbar. Demnach gab es auch einige interessante Gespräche mit ausländischen Mitbürger, was wir begrüßten.

Dennoch, nicht jeder ist für den offenen Diskurs bereit, was man uns dann auch im Duisburger Stadtzentrum hinreichend bewiesen hat.

Duisburg stellt sich quer – gegen Deutsche Interessen

In unmittelbarer Nähe des Corona Testzentrums am Stadttheater führten wir unseren Infotisch fort, der allerdings weniger Störungsfrei verlief, da sich der Antideutsche Pöbel des ANTIFA Bündnisses Duisburg stellt sich Quer die ebenfalls eine Versanstaltung am selben Ort angemeldet hat, es sich zur Aufgabe machte unsere Friedliche kleine Aktion mit Gewalt und Provokationen zu stören, was aufrechte Deutsche auf ihrem eigenen Grund und Boden natürlich nicht einfach so hingenommen haben, sondern sich diesen Lächerlichen Gestalten entspannt und Wortgewandt entgegenstellten um die Disskusion zu suchen was natürlich bei den meisten aus dieser Linksversifften Ecke leider kaum bis gar nicht möglich ist. Mit einem IQ von einem Toastbrot mit Marmelade allerdings sollte man dann doch lieber auf den billigen Plätzen bleiben bevor es dann doch zu Peinlich wird und der Strohhalm zu knicken beginnt, denn wem hier die Argumente fehlen kennt nur eine Lösung:

Trillerpfeifen und sinnlose Gewalt – auf Menschen die mit ihrer Idiologie nicht Konform sind, lassen die anhänger Stalins keine andere Meinungen zu, und genau desshalb stellt Duisburg sich quer – und zwar ganz klar gegen die Interessen der einheimischen Bevölkerung!

Wir jedenfalls lassen diesen Angriff nicht auf uns sitzen und werden diesen auch in die Öffentlichkeit tragen, nehmen die Feigen Angriffe der Volksfeinde zur Kenntnis und werden Zeitnahe öffentliche Kundgebungen zu diesen und allen anderen Vorfällen anmelden, das auch der letzte aus der Bevölkerung die euch nicht ohnehin schon durchschaut haben, sehen und verstehen was für Gefährliche Desinformanten ihr tatsächlich seid.

Mit Doppelt soviel Energie weiter Kämpfend und Siegend für die Wahrheit für die Freiheit und unser Recht einstehend, erheben wir als Partei DIE RECHTE weiter unsere Stärkste Waffe, auf ewig unser Wort!

Vorwärts für Deutschland
Bleibt Stabil!

Auf Bald
Euer KV-Duisburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.